Links überspringen

Aktuelles

Wichtige Mitteilungen an unsere Mitglieder

Liebe Mitglieder des Kölner Jubilar-Vereins

es ist schon eine seltsame Zeit, in der wir Eure Meinung nicht mehr im persönlichen Gespräch sondern per „Die Rheinische Post“ erfragen müssen. In der Ausgabe 217 hatten wir gefragt und Euch um Zustimmung gebeten, zu

– Entlastung des alten Vorstands gemäß Vorschlag der Kassenprüfer
– Ernennung von Martin Richrath zum Ehrenmitglied
– Wahl eines neuen Vorstands für die Jahre 2021 bis 2023

Zu allen drei Fragen hat es bis zum 31.08.2021 keinen Widerspruch gegeben, sodass alle Vorschläge einstimmig angenommen wurden.

Hier für alle noch einmal unsere Vorstandsmitglieder mit ihren grundsätzlichen Funktionen:

K-G. Fritsch (Vorsitz)
Hermann-Josef Esser (Schatzmeister)
Birgit Bauer (Mitgliederverwaltung)
Birgit Weimann (“Die Rheinische Post)
Werner Michels (Veranstaltungen)

Somit sind wir mit unseren Organen wieder handlungsfähig und können hoffnungsvoll in die Zukunft blicken, denn die Pandemie scheint uns ja etwas mehr Luft zu lassen.

***

Auf unseren Internetseiten müssten die Kontaktdaten jetzt überall aktualisiert sein, solltet ihr doch noch irgendwo was Altes finden, könnt ihr uns hier gerne einen Tipp geben  😉

Firmengründungsfeier

Eine Firmengründungsfeier mit der Verleihung unseres Preises für besondere Leistungen wird es in Köln in diesem Jahr noch nicht geben, da wir, bedingt durch den Siemens-Umzug nach Mülheim, noch keine neue Lokalität für diesen Anlass haben.

In Koblenz soll die Firmengründungsfeier am Freitag den 08.10.2021 im Weindorf durchgeführt werden; eine Einladung erfolgt noch vor Ort. Sobald uns Termine von anderen Standorten bekannt werden, werden wir sie hier bekanntgeben.

Weihnachtsfeier

Unsere gemeinsame große Aktivität soll die

Weihnachtsfeier am Freitag, den 10.12.2021 in den Sartory-Sälen

werden. Unter Beachtung der 2G-Hygienevorschriften wollen wir diese für uns so wichtige Feier durchführen; die Vorbereitung mit den Künstlern und dem Sartory sind abgeschlossen. Wir gehen von einer lebhaften Beteiligung aus und werden die Einladungen mit der nächsten Ausgabe der „Rheinischen Post“ an Euch senden und bitten um sehr rege Beteiligung zu Weihnachten, denn es ist sehr wichtig, dass wir uns endlich wieder sehen und miteinander reden können.

“Die Rheinische Post”

Die Ausgabe 217 vom Juli 2021 mit Vereinsinformationen wurde Ende Juli per Post oder E-Mail an alle Mitglieder versandt.

In der Rubrik „Leserbriefe“ veröffentlichen wir gerne Ihre Meinungen, Kommentare und Informationen. Nehmen Sie aktiv an der Gestaltung unserer Vereinszeitschrift teil und Schreiben Sie uns!

Diese Seite wurde zuletzt am 27.09.2021 aktualisiert.

Wir gedenken unserer Verstorbenen

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,
niemals aber die gemeinsam verbrachte schöne Zeit!

Harald Stühling
früher TB Koblenz,
verstarb am 09.09.2021 im Alter von 82 Jahren.

Werner Linge
früher ZN Köln,
verstarb am 05.09.2021 im Alter von 73 Jahren.

Hans Sistemich
früher TB Aachen,
verstarb am 02.09.2021 im Alter von 83 Jahren.

Paul Dieter Grimm
früher TB Aachen,
verstarb am 28.08.2021 im Alter von 77 Jahren.

Maria Meyer
früher ZN Köln,
verstarb am 21.08.2021 im Alter von 87 Jahren.

Michael Lochner
früher ZN Köln,
verstarb am 04.07.2021 im Alter von 87 Jahren.

Willi Vögele
früher TB Siegen,
verstarb am 27.05.2021 im Alter von 74 Jahren.

Herr Reinhart Wächter
früher TB Koblenz,
verstarb am 10.05.2021 im Alter von 83 Jahren.

Herr Peter Jaworski
früher TB Aachen,
verstarb am 05.05.2021 im Alter von 83 Jahren.

Herr Hans-Theo Brenner
früher ZN Köln,
verstarb am 01.05.2021 im Alter von 85 Jahren.

Herr Heinz Wäldl
früher ZN Köln,
verstarb am 27.04.2021 im Alter von 77 Jahren.

Herr Hartwin Grischau
früher ZN Köln,
verstarb am 23.04.2021 im Alter von 86 Jahren.

Herr Lothar Mielke
früher ZN Köln,
verstarb am 22.04.2021 im Alter von 84 Jahren.

Herr Manfred Rese
früher ZN Köln,
verstarb am 02.04.2021 im Alter von 84 Jahren.

Herr Dietrich Scholz
früher ZN Köln,
verstarb am 01.03.2021 im Alter von 77 Jahren.

Herr Rolf Bieschke
früher ZN Köln,
verstarb am 07.02.2021 im Alter von 80 Jahren.

Herr Klaus Tiemann
früher ZN Köln,
verstarb am 07.02.2021 im Alter von 82 Jahren.

Frau Irmgard Fuck
früher ZN Köln,
verstarb am 06.02.2021 im Alter von 79 Jahren.

Herr Günter Kühlwetter
früher ZN Köln,
verstarb am 05.02.2021 im Alter von 94 Jahren.

Herr Heinz Josef Füssenich
früher ZN Köln,
verstarb am 04.02.2021 im Alter von 84 Jahren.

Herr Manfred Merbt
früher ZN Köln,
verstarb am 16.01.2021 im Alter von 87 Jahren.

Herr Hans Klein
früher TB Siegen,
verstarb am 09.01.2021 im Alter von 82 Jahren.

Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.
(Rainer Maria Rilke)

Bitte Informieren Sie uns umgehend beim Tod eines Mitgliedes.